Live-Jazz im Klub der Töne
Live-Jazz im Klub der Töne
Live-Jazz im Klub der Töne
Fotos: Joanne Greenghalgh

Live-Jazz im Klub der Töne: Orange Sunday!


Jeden ersten Sonntag im Monat stellt Jazzgitarrist und art olive-Gründer Oliver Doering verschiedene Kombinationen von Musikern zusammen. Von Jazz bis Funky Grooves, Soul oder Blues - mit einem bunt gemischten Publikum im gemütlichen Ambiente der ehemaligen Stahlfabrik ist alles möglich. Eine Mischung aus treuen Fans, die immer wieder dabei sind und neuen Gesichtern macht die besondere Stimmung aus.

Jetzt Plätze für den nächsten Orange Sunday reservieren!

Orange Sunday-Website



Orange Sunday - ein Film von Munir Werner


Die 20-minütige Dokumentation von Munir Werner zeigt die Entwicklung der Jazz-Veranstaltung "ORANGE SUNDAY" von den Anfängen bis zum heutigen großen Erfolg im neuen "Klub der Töne".

Jazzgitarrist Oliver Doering, der heute in New York lebt, beschreibt, wie die "Stadt des Jazz" ihn inspiriert, was den Unterschied vom "Klub der Töne" zu anderen Clubs ausmacht und warum es nicht reicht, einfach nur ein guter Musiker zu sein.

Munir Werner hat mit "Orange Sunday" einen spannenden, kurzweiligen Film mit grandiosen Bildern und interessanten Eindrücken aus Köln und New York geschaffen, der Einblicke gibt in ein Leben für die Musik und den Weg dorthin.